Spiel mit!

Willkommen bei der Sparte Badminton des TSV Regen v. 1888 u. 1920 e.V.



Badminton, das bedeutet Spaß für Jung und Alt, egal ob Hobbyspieler, oder aktiver Mannschaftsspieler, beim Badminton kann jeder ohne viel Aufwand seine Fitness verbessern, und auf spielerische Art Koordination und Kondition trainieren.

Wir trainieren immer Montags (von 17:00 - 19.00 Uhr) und Mittwochs (von 19:00 - 21:30 Uhr) in der Realschule in Regen.

Vereinsinfo

Unser aktueller Spielplan zum Download (xls) [254 KB]

Tabelle Bezirk Niederbayern/Oberpfalz O19 - (303) Bezirksliga Süd

Unsere Events und Ergebnisse der Turniere

+++++ News +++++

21.08.2016:
Neue Homepage
Unsere neue Homepage ist ab sofort online! ;-)
www.badminton-regen.de mit neuem Gesicht im Web.


Badminton - Was ist das?

Ist das nun "Federballspielen" oder nicht???

Die Antwort lautet: Ja, es IST Federballspielen!

Denn gespielt wird mit einem Federball aus Enten- oder Gänsefeder, der nur ca. 5 Gramm wiegt. Das Gewicht des ca. 65 cm langen Schlägers liegt lediglich zwischen 90 und 140 Gramm. Das einfache, mühelose Federballspiel im Freien nach Ping-Pong-Art kann aber, wenn es meisterhaft gespielt wird, harter Hallen-Wettkampfsport sein - mit dem Namen BADMINTON.

Englische Kolonialoffiziere brachten das Spiel aus Indien mit nach England, wo es erstmals durch feste Spielregeln, standardisierte Spielgröße und Netzhöhe zum Wettkampfsport wurde. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts gibt es internationale Wettkämpfe. Die Weltspitze wird heute hauptsächlich von Asiaten, Dänen und Engländern angeführt.

Dem aktiven Sportler zeigt sich Badminton als gemischter Mannschaftssport (d.h. Damen und Herren bilden gemeinsam eine Mannschaft), in dem auch der Einzelkämpfer voll auf seine Kosten kommt. Im Bereich des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) werden pro Wettkampf acht Spiele ausgetragen, neben zwei Herrendoppeln und einem Damendoppel sind dies drei Herreneinzel, ein Dameneinzel und ein gemischtes Doppel (=Mixed).





Mannschaftssport

Eine Badminton-Mannschaft besteht aus vier bis fünf Herren und zwei bis drei Damen. Die Herreneinzel sind in der Reihenfolge der Spielstärke aufzustellen, d.h. der stärkste Herr muss im ersten Einzel stehen, der zweitstärkste im 2. Einzel usw. Eine von jedem Verein anzufertigende Rangliste, die vom Verband genehmigt werden muss, legt die hierzu notwendige Rangfolge der Spieler und Spielerinnen des Vereins eindeutig fest.

Die Staffeln der Badminton-Klassen bestehen aus jeweils 10 Mannschaften. In je fünf Hin- und Rückspielen werden so Meister und Absteiger ermittelt. In der Regel steigt der Erstplatzierte in die nächsthöhere Spielklasse auf, die beiden Tabellenletzten am Saisonende ab.

Als Freizeitsport bietet sich Badminton der ganzen Familie an, besonders seit es auch im Schulsport immer weitere Verbreitung findet. Insgesamt ist Badminton ein sehr laufintensives, schnelles Spiel, das dem Gegner kaum Zeit lässt, sich einen Überblick zu verschaffen, schnelle Reaktionen fordert und ihn unter ständigen Druck stellt. Krachende Schmetterbälle eines Spitzenspielers z.B. erreichen eine Anfangsgeschwindigkeit von über 300 km/h. Ein solcher Schlag muss in Sekundenschnelle erkannt, erlaufen und im Gegenangriff gekontert werden.

Are you ready to join?

Lust auf mehr bekommen? Dann mach mit!



Get in touch

Badminton im TSV Regen

Unsere Mannschaft, unsere Vorstandschaft - die Gesichter hinter dem Verein



Vorstandschaft

Sie kümmern sich darum, dass "der Laden läuft"! Unsere Vorstandschaft.

In der hinteren Reihe von links: Kassier Thomas Nirschl mit 2. Spartenleiter Walter Lohmüller
Vorne von links Schriftführerin Luise Hiller und 1. Spartenleiterin Gabi Mader

Bei Interesse oder Fragen können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren.



Mannschaft

Unsere schlagkräftige Mannschaft spielt derzeit in der Bezirksliga Süd des Bezirks Niederb./Oberpf. Mannschaftführer ist Walter Lohmüller.

Von links: Walter Lohmüller, Gabi Mader, Jeremy Hollis, Stephanie Schreiner, Thomas Göstl und Molham Salem.







2.Mannschaft

Endlich wieder mal eine 2. Mannschaft. Sie spielen in der B-Klasse des Bezirks Niederbayern/Oberpfalz.

Von links: Katrin Schiller, Karsten Ulbrich, Helena Mader, Stefan Winkler, Stefan Pongratz, Martin Schreiner und Tim Schröttle.



Jugend

Wir legen auch großen Wert auf unsere Jugendarbeit. Spiel und Spaß stehen im Vordergrund. Junge Interessenten können jederzeit im Training vorbei kommen und Badminton ausprobieren. .... Mach mit!



Bei Interesse können Sie uns jederzeit kontaktieren. Schreiben Sie uns eine Nachricht oder schauen Sie einfach im Training vorbei.


@










Ihre Nachricht wird versendet

loading...

Das Training findet in der Realschulturnhalle in Regen statt.

Montag 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr Kinder und Jugendliche
Mittwoch 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr Erwachsene